Herzlich willkommen!

-

Allgemein

 

Badminton ist ein Rückschlagspiel für zwei bzw. vier Personen, das in der Halle mit Schlägern und einem Federball gespielt wird. Es wird als Einzel (für Frauen und Männer), Doppel und Mixed gespielt. Ziel des Spieles ist es, den Federball so ins gegnerische Feld zu schlagen, dass der Gegner ihn nicht den Regeln entsprechend, d. h. ohne das der Ball den Boden berührt, zurückspielen kann. Als Freizeitsport wird das Spiel auch Federball genannt. Beim Badminton handelt es sich, auch wenn man es nicht glauben will um die schnellste Ballsportart der Welt.

 

 

Wir freuen uns auf dich!

17. Meller Badminton Stadtmeisterschaften 2019

23.-25. August 2019 in der Stuckenberghalle

 

https://www.noz.de/lokales/melle/artikel/1858527/badminton-spannende-wettkaempfe-in-allen-klassen

 

Unsere Stadtmeister

 

 

Herrendoppel Turnierklasse Marcel Pabst; Tobias Brockhoff (SC Melle 03)
Herrendoppel Hobbyklasse Günther Kleinschmidt; Elias Ahlemeier
Damendoppel Hobbyklasse       Annette Freese; Benita Ströker
Herreneinzel Turnierklasse  Marcel Pabst
Dameneinzel Hobbyklasse  Annette Freese
Jungen U11   Maximilian Arndt
Jungen U15   Nick Niebäumer
Jungen U17        Elias Ahlemeier
Mädchen U17   Finja Melzer
Mädchen U19  Larissa Bußdieker